FEDRIGONI ARENA®

Entdecken Sie die Kollektion der weißen und elfenbeinfarbenen Papiere.

Fedrigoni präsentiert ARENA, ein neues und umfangreiches Sortiment an ungestrichenen weißen und cremefarbenen Papieren, erhätlich in vier Farbtönen und drei Oberflächen.

 

Dank der breiten Produktpalette hat man mit Papieren aus der ARENA Kollektion eine Vielzahl an Möglichkeiten. Anwendungen reichen von klassischen Büchern mit cremefarbenen Papieren bis hin zu modernen weißen Inhaltspapieren.

 

Kartone für hochwertige Verpackungen, Broschüren, Kommunikationsmaterialien: in der ARENA Kollektion finden Sie das richtige Papier mit optimalen Druckleistungen.

 

Die ungestrichenen Papiere von ARENA sind in den Stärken von 70 bis stolzen 580 g/m2 erhältlich und eignen sich für jegliche Druckformen wie für den Offset-, Heiß- und Reliefdruck auf hohem Niveau.

 

Es gibt drei Oberflächen zur Auswahl: Smooth, Rough und Bulk.

 

Die vier Schattierungen sind Natural, White und Extra White und ein aktualisiertes (strahlendes) Ivory, das sich besonders für moderne Buchgestaltung und Druckverfahren eignet. Es gibt auch eine steigende Vorliebe für mattes Papier in Museumskatalogen, ein Trend, der von ultra-glänzenden, gestrichenen Papieren für die Reproduktion von Kunstwerken wegführt.

 

ARENA bietet auch verschiedene Optionen für Schmal- oder Breitbahn in Standardgrößen. Kund*innen, die Digitaldruck bevorzugen, haben die Möglichkeit, ARENA Papiere auszuwählen, die bereits für HP Indigo Maschinen zertifiziert sind.

 

Auch das Thema Umwelt spielt bei FEDRIGONI eine sehr wichtige Rolle. Die neuen Papiere wurden in ihren Spezifikationen zueinander so abgestimmt, dass der Wechsel der Produktionen von den einzelnen Papieroberflächen optimiert wird und es somit zu weniger Papierausschuss kommt. Die Verbesserungen betreffen nicht nur das Abwasser, sondern auch den Verbrauch von „frischem Wasser“. (Der neue Plan führt zu weniger Waschgängen zwischen verschiedenen Papierproduktionen. Außerdem ist Arena Natural „OBA free“, was bedeutet, dass keine optischen Aufheller in der Produktion verwendet werden).

Und es gibt noch mehr: So wie die Arena von Verona ein Ort der Demokratie und des Austauschs ist, basiert dieses Projekt auch auf der Aufteilung des Produktionsprozesses zwischen den italienischen Papierfabriken von Verona, Varone und Pioraco, die zur Fedrigoni-Gruppe gehören.

 

Mehr über die neue Kollektion ARENA und deren Produktion finden Sie in der Pulp 17, welche komplett auf ARENA Papieren gedruckt worden ist.

 

Share this article:

Mehr Informationen